Einen Cityrucksack kaufen

Cityrucksäcke sind ideale Begleiter bei einer Städtereise. Diese Modelle begeistern durch eine stylische Optik, die mit der urbanen Mode problemlos mithalten kann. Sie können als Einkaufs- oder Aktentasche genutzt werden und sind auf dem Rücken bequem zu tragen. Hier findet alles Platz, was unterwegs benötigt wird – eine Trinkflasche, Geldbörse, Regenschirm, Unterlagen, Snacks und mehr. Zahlreiche Staufächer treffen hier auf modische Designideen und eine herausragende Qualität. Hilfreich ist ein Cityrucksack vor allem dann, wenn zwei freie Hände benötigt werden, etwa beim Fahrradfahren oder wenn Sie unterwegs Snacks und Coffee to Go genießen möchten.

 Die beliebtesten Cityrucksäcke im Überblick


Warning: mysqli_real_escape_string() expects parameter 2 to be string, array given in /www/htdocs/w0137363/rucksack-test24.com/wp-includes/wp-db.php on line 1171

Keine Produkte gefunden.

OBC Unisex Cityrucksack Phoenix

CityrucksackMit den Maßen 27 cm x 32 cm x 10 cm bietet der OBC Unisex Cityrucksack Phoenix Platz für wichtige Utensilien, die bei einem Ausflug in die City mitgenommen werden sollen. Viele Fächer im Inneren halten Stauraum bereit und die Geldbörse ist in einem der beiden mit Reißverschluss verschließbaren Fächer unter dem Überschlag gut geschützt. Seitlich bietet das Modell ein Handyfach, welches schnell mit Klettverschluss geöffnet oder geschlossen werden kann. Zwei weitere Fächer nehmen zusätzliche Kleinigkeiten auf.

CityrucksackDie Rückengurte können in der Länge angepasst werden und sogar mit einem Reißverschluss geschlossen werden. Dadurch wird aus zwei Rückengurten ein Rucksack mit Tragegurt, sodass der OBC Unisex Cityrucksack Phoenix zu einer Schultertasche umfunktioniert werden kann.

Die weiche Synthetik macht den OBC Unisex Cityrucksack Phoenix zu einem Leichtgewicht von nur 150 Gramm und wenn das Ziel des Städteausflugs erreicht ist, kann der Rucksack dank des Aufhängehakens einfach verstaut werden. Für alle, die Wert auf ein ansprechendes Design legen, ist der OBC Unisex Cityrucksack Phoenix auch geeignet, denn dieses Modell ist in zahlreichen Farben erhältlich, unter anderem in Beige, Schwarz, Braun und Blau.

 

Das Wichtigste zum OBC Unisex Cityrucksack Phoenix:

  • klein und handlich
  • viele Fächer
  • einzelne Fächer mit Reißverschluss zu schließen
  • auch als Umhängetasche tragbar
  • in vielen Farben erhältlich

Vor- und Nachteile des OBC Unisex Cityrucksacks Phoenix

Vorteile

  • ideal für Ausflüge in die Stadt
  • Platz für viele Kleinigkeiten

Nachteile

  • Träger nicht gepolstert

 

Der OBC Unisex Cityrucksack Phoenix ist ein kleiner Allrounder, der Sie im Alltag begleitet und bei dem auch Style und Optik nicht zu kurz kommen.

 

CASPAR Damen-Cityrucksack

CityrucksackMit seinem eleganten Chiq erobert der CASPAR Damen-Cityrucksack die Herzen. Hier wird Design großgeschrieben, denn das Modell kombiniert in seiner Optik ovale mit kantigen Formen auf gekonnte Weise.

Für alle Fans exklusiver Designs bietet der CASPAR zahlreiche Farben, etwa ein dunkles Rot, Beige, verschiedene Brauntöne, Oliv oder Schwarz. Das hochwertige Kunstleder ist strapazierfähig und in die Maße von 34 cm x 29 cm x 19 cm passt auch einiges hinein. Ein weiches Textilinnenfutter schützt das, was Sie unterwegs mitnehmen möchten.

CityrucksackMit 558 Gramm ist der CASPAR Rucksack durchaus leicht, obwohl er viel Volumen anzubieten hat. Sogar ein Tablet passt ohne Probleme in diesen Alleskönner. Besonders praktisch: mehrere Fächer können hier mit Reißverschluss geöffnet werden und auch auf der Vorderseite bietet der Rucksack ein kleines Fach mit einem Zipper, in welchem etwa das Smartphone ideal Platz findet. Ein Haken an der Oberseite des Rucksacks erlaubt es, diesen zu Hause oder am Zielort an einem Haken aufzuhängen.

 

Das Wichtigste zum CASPAR Damen-Cityrucksack im Überblick:

  • schönes Design
  • viel Stauraum
  • mehrere Fächer mit Zipper
  • in vielen Farben erhältlich
  • auch für Tablets geeignet

Die Vor- und Nachteile des CASPAR Damen-Cityrucksacks

Vorteile:

  • robustes Kunstleder
  • weiches Innenfutter

Nachteile:

  • Träger nicht gepolstert

 

Der CASPAR Damen-Cityrucksack ist ein modischer und praktischer Helfer für unterwegs und auch an der Uni willkommen.

 

 

Unser Top 3 Cityrucksäcke 

 

TOP 3 Cityrucksäcke

  • Marke
  • Preis- Leistung
  • Qualität
  • Gewicht
  • Maße
  • Material
  • Volumen
  • Ausstattung
  • Preis

  • Kaukko
  • sehr gut



  • ca. 0,9 kg
  • ca. 30 x 16 x 47cm
  • Nylon
  • ca. 22 Liter
  • Ein großes Hauptfach mit Laptopfach für einen 18 Zoll Laptop; zwei Einschubfächer im Inneren; Kordelzug am Hauptfach ; eine Reißverschlusstasche vorne und zwei Taschen an den Seiten; gepolsterte Schultergurte
  • ab 42,99 €

  • Aidonger
  • sehr gut



  • ca. 0,58 kg
  • ca. 34 x 28 x 17 cm
  • Leder
  • ca. 15 Liter
  • Hauptfach passend für einen 13 Zoll Laptop; eine Reißverschluss-Tasche; eine Handytasche; eine Dokumenten Tasche; am Außenbereich befindet sich eine Vordertasche und zwei Seitentaschen
  • ab 27,99 €

  • Aidonger
  • sehr gut



  • ca. 1,1 kg
  • ca. 41 x 30 x 15 cm
  • Canvas
  • ca. 18 Liter
  • Geräumiges Hauptfach für Aktenordner und Bücher; Laptopfach für 15 Zoll Laptops; mehrere Fächer im Innenbereich; der Rucksack ist hochwertig verarbeitet aus Canvas und Leder
  • ab 49,99 €

 

Der Aidonger Cityucksack

CityrucksackWen könnt das schöne Design des Der Aidonger Mädchen Canvas- und Leder Rucksacks nicht begeistern? Dieses Modell eignet sich ideal für Schülerinnen oder Studentinnen, die keine normale Tasche, sondern lieber einen praktischen Cityruckack verwenden möchten.

Der Materialmix aus Leder und Canvas macht dieses Modell so interessant, aber auch die schönen Muster wissen zu begeistern. Diese Musterungen sind indianischen Mustern nachempfunden und fallen durch ihren leicht exotischen Hauch angenehm auf.

CityrucksackIn Inneren befindet sich eine Tasche, die mit dem Reißverschluss geschlossen werden kann. Auch eine Dokumententasche für wichtige Unterlagen und eine Handytasche sind vorhanden. Laptops bis zu 13 Zoll passen hier hinein, ebenso wie Smartphone, Getränke und Snacks. Eine Vordertasche und zwei Seitentaschen erweitern den Stauraum. Mit der Größe 28 cm x 17 cm x 34 cm wiegt das Modell nur 581 Gramm und lässt sich dann der verstellbaren Träger leicht an jeden Rücken anpassen.

 

Das Wichtigste zum Aidonger Rucksack:

  • schönes Muster
  • in mehreren Designe erhältlich
  • robustes Kunstleder
  • mehrere Staufächer
  • auch für Studium

Die Vor- und Nachteile des Aidonger Rucksacks

Vorteile:

  • strapazierfähig
  • zeitloses Design

Nachteile:

  • als Schulranzen zu klein

 

Der Aidonger Mädchen Canvas- und Leder Rucksack beeindruckt vor allem durch sein schönes Design, hält aber auch zahlreiche Fächer für Sie bereit.

 

ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksack

CityrucksackMikrofaser ist ein besonders robustes, aber auch pflegeleichtes Material und genau aus diesem Textil besteht der ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksack. Erhältlich ist er in verschiedenen Farben, unter anderem in Schwarz, Rot und Lila. Der modische Damenrucksack bietet ein Mittelformat, welches genau die richtige Größe für einen alltagstauglichen Rucksack hat.


Zwei große Hauptfächer nehmen viel auf und die Maße von 28 cm x 23 cm x 9 cm machen den ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksack auch für Uni und Arbeit geeignet. Die Fächer können mit einem Reißverschluss verschlossen werden, sodass nichts herausfällt. Selbst Regenjacke oder Regenschirm sind hier verstaut, sollte es unterwegs einen Wetterwechsel geben.

CityrucksackIm zweiten Hauptfach befindet sich ein Wertfach, in welchem Sie Ihr Geld oder Schlüssel verstecken können. Zusätzlich gibt es zwei Vortaschen, in die auch einiges hineinpasst. Mit nur 400 Gramm ist dieser Rucksack ein Leichtgewicht und dank der wasserabweisenden Struktur macht es nichts, wenn Sie mit dem ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksack in einen Regenguss kommen. Dank des Vario-Gurtsystems lassen sich die Träger verstellen und zu einem Mono-Tragegurt fixieren, sodass aus dem ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksack eine Schultertasche wird.

 

Das Wichtigste zum ALESSANDRO FASHION BAG Rucksack:

  • pflegeleichte Mikrofaser
  • wasserabweisende Oberfläche
  • in mehreren Farben erhältlich
  • kann zur Schultertasche umfunktioniert werden
  • praktisches Mittelformat

Vor- und Nachteile beim ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksacks

Vorteile:

  • viele Fächer
  • robustes Material

Nachteile:

  • zu klein für große Aktenordner

 

Der ALESSANDRO FASHION BAG Damenrucksack besitzt ein mittleres Format und punktet mit einer wasserabweisenden Oberfläche.

 

DoubleMay Damen- und Herren Cityrucksack

CityrucksackFrisch und farbenfroh präsentiert sich der DoubleMay Damen- und Herren Blumendruck-Cityrucksack mit seinem aztekischen Muster. Erhältlich ist dieser in mehreren Kolorationen, unter anderem in Türkis, Blau und Schwarz. Das angenehme Muster auf der Vorderseite ist zeitlos schick und die Lederapplikationen lockern den Stil weiter auf.

Mit 28 cm x 12 cm x 42 cm bietet der Rucksack viel Platz und wiegt nur rund 600 Gramm. Das robuste Obermaterial – Canvas – ist leicht zu reinigen und in das Innere des DoubleMay Damen- und Herren Blumendruck-Cityrucksacks passen A4-Magazine, Bücher, Kleidung oder Laptops. Ein geräumiges Hauptfach wird hier um ein Fach mit Reißverschluss, zwei Fächer auf der Vorderseite und zwei Seitentaschen ergänzt.

 

Das Wichtigste zum DoubleMay Cityrucksack:

  • schönes Design
  • mehrere Farben
  • viel Stauraum
  • praktische Fächer
  • für Damen und Herren

Vor- und Nachteile des DoubleMay Rucksacks

Vorteile:

  • robust gearbeitet
  • breite Träger

Nachteile:

  • Boden nicht verstärkt

 

Der DoubleMay Damen- und Herren Blumendruck-Cityrucksack ist robust gearbeitet und bietet eine schöne Optik.

 

Der Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksack

CityrucksackDer Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksack wird als Laptoprucksack beworben. Ein solches hat dank der Maße 30 cm x 15 cm x 41 cm hier auch genügend Platz. Sogar Unterlagen oder Aktenordner würden in den Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksack passen. Das hochwertige Canvas wurde in schicken Designs verarbeitet und in mehreren Farben, etwa Rot, Lila oder Orange, angeboten.

Optisch ist der Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksack einem klassischen Schulranzen nachempfunden und kommt mit ebenso breiten Trägern daher. Das Gewicht des Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksacks beträgt 1 Kilogramm. Dafür beherbergt der Rucksack mehrere Taschen im Inneren, die mit Zipper oder Schnallen geschlossen werden können.

 

Alles Wichtige zum Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksack

  • klassisches Design
  • viele Farben
  • viel Stauraum
  • auch für Laptop und Aktenordner
  • zahlreiche Fächer

Die Vor- und Nachteile des Aidonger Rucksacks

Vorteile:

  • breite Träger
  • schönes Design

Nachteile:

  • höheres Gewicht

 

Der Aidonger Unisex Canvas und Leder Rucksack hält viel Platz bereit und fällt durch sein traditionelles Design auf.

 

Fragen und Antworten zum Cityrucksack

 

Was genau ist ein Cityrucksack?

Der Cityrucksack ist auch als City-Bag bekannt und steht für einen modischen, stylischen Rucksack. Diese kleinen Rucksäcke sind für Ausflüge in die Stadt geeignet und stellen eine Alternative zum Shopper oder einer großen Handtasche dar. Sie können eine Aktentasche ersetzen und den Träger auf den Weg zur Arbeit begleiten. Sie können ebenso zum Transport der Einkäufe verwendet werden. Durch das Tragen auf dem Rücken und die Tragegurte ist der Tragekomfort höher als bei einer Handtasche, da die Last gleichmäßig auf beide Schultern verteilt wird. Schöne Gestaltungen aus Leder oder anderen hochwertigen Materialien, glänzende Schnallen, modische Logos und verschiedene Styles machen den Rucksack auch zu einem modischen Accessoire.

 

Für welche Anwendungen ist ein Cityrucksack geeignet?

In unterschiedlichen Varianten gehört der Cityrucksack zum Erscheinungsbild in den Städten und das zu allen Jahreszeiten. Er ist ein toller Begleiter für den Ausflug in die Stadt, denn mit dem Gepäck auf dem Rücken kann sich der Reisende frei bewegen. Alles Wichtige ist gut verstaut, sodass nichts beim Bummeln durch die Einkaufpassagen stört. Weil das Bewegen mit dem Cityrucksack auf dem Rücken so angenehm leicht fällt, eignen sich die Modelle auch für Schüler oder Studenten – als Alternative zum Ranzen oder der Umhängetasche. Notebook und andere wichtige Geräte finden hier ebenso Platz wie kleine Einkäufe. Auch wenn ein Ausflug aufs Land ansteht, kann der Cityrucksack sinnvoll zum Einsatz kommen. Denn eine Jacke kann hier für den Fall untergebracht werden, falls es unterwegs kühler wird.

 

Worauf sollte man beim Kauf eines Cityrucksacks achten?

Ein Cityrucksack ist eine praktische Tasche für jeden Tag. Je mehr aber in diesem Platz finden soll und je häufiger er genutzt wird, desto höher sind auch die Anforderungen an solch einen Cityrucksack. Moderne Gebrauchsgegenstände können hier unkompliziert untergebracht werden und das leichte Material der Rucksäcke strapaziert den Rücken nicht unnötig. Die ergonomische Form und angenehm gepolsterte Riemen sorgen für einen positiven Wohlfühlfaktor.

Das Modell sollte nicht zu klein gewählt werden, denn bei einem Ausflug sollen nicht nur Verpflegung und etwas zu trinken in den Rucksack passen, sondern auch eine Jacke oder andere Kleinigkeiten, die unterwegs nicht fehlen dürfen. Ein zu großer Rucksack kann aber auch problematisch sein, da dieser dann zu unhandlich wird. Für Flaschen bieten bei einigen Modellen seitliche Netztaschen Platz und wer viele Kleinigkeiten unterbringen möchte, freut sich über einen Rucksack mit entsprechend vielen Fächern, in denen auch die Geldbörse sicher gelagert ist.

Auch der Tragekomfort ist entscheidend. Der Rucksack sollte zur Körperform passen. Gerade wenn einiges in diesem mitgenommen werden soll, ist es für den Rücken am besten, wenn der Rucksack möglichst auf der Höhe der Schulterblätter getragen wird und nicht zu weit nach unten rutscht, Zudem sollte er sich beim Laufen nicht bewegen, sondern festsitzen. Um diesen optimalen Sitz zu erreichen, sind verstellbare Träger sinnvoll. Sind diese leicht zu verstellen und dann fest arretiert, steht einem vergnüglichen Ausflug in die Stadt nichts mehr entgegen. Beim Design hat jeder seine eigenen Wünsche an den Rucksack. Modelle aus Leder sind sehr robust und besitzen eine schöne natürliche Optik. Kunstleder ist wasserdicht und pflegeleicht. Textile Oberflächen wurden meistens imprägniert, um den Regen abzuhalten. Sie lassen sich einfach reinigen.

 

Sind Cityrucksäck auf für die Uni, Schule und Arbeit geeignet?

Für die Arbeit ist ein Cityrucksack sehr gut geeignet, denn er kann die Funktion einer Aktentasche vollständig übernehmen. Größere Modelle bieten genügend Platz für wichtige Unterlagen oder gar das Laptop und einen Terminplaner. Diese Modelle sind entsprechend groß und können im Inneren auch eine gepolsterte Tasche für empfindliche Geräte verbergen. Vorteilhaft ist hier, dass die Arbeitsutensilien auf dem Rücken getragen werden und die Schulter nicht einseitig belastet wird. Auch an der Schule oder der Uni ist ein Cityrucksack willkommen. Er bietet Platz für Pausenbrote, einige Unterlagen und mehr. Wichtig ist hierbei aber, dass große Aktenordner oder mehrere Bücher nicht in alle Modelle passen und daher ein Rucksack gewählt werden sollte, der genügend Stauraum besitzt.

 

Wie viel sollte ein guter Cityrucksack kosten?

Die Preise variieren bei einem Cityrucksack je nach Material, Größe und Funktionalität. So kosten Modelle aus hochwertigen Leder mehr als günstige Rucksäcke, die aus Kunstleder bestehen. Markenprodukte sind teurer als unbekannte Labels und ein schönes, modisches Design kann auch etwas teurer werden. Die Preisspanne ist groß und günstige Modelle sind bereits ab unter 20 Euro erhältlich. Dies sind meistens Stoffrucksäcke, die etwa aus Mikrofaser bestehen. Teurer sind Canvasrucksäcke oder hochwertige Rucksäcke für die Stadt. Exklusive Modelle kosten bis zu 70 Euro oder mehr, bieten dafür aber auch zahlreiche Taschen und mehr Tragekomfort.