North Face Jester

Der North Face Jester Rucksack

North Face Jester Rucksack

Um garantiert den optimalen Begleiter für Ihre Vorhaben auszusuchen, ist die Wahl des richtigen Rucksacks der Startschuss für jedes grandiose Abenteuer. Ideal für eine Stadttour, das Büro, die Schule oder ein neues Trekkingerlebnis. Ihr neuer Rucksack nimmt es mit jeder Herausforderung auf. Höchster Tragekomfort und garantiert genügend Fächer, die zahlreichen Kleinigkeiten Unterschlupf gewähren, zeichnen den The North Face Jester in besonderer Weise aus. 

Die ergonomischen Schultergurte und sein gepolstertes Rückenteil unterstützen Ihre Wirbelsäule bei allen Belastungen und belüften den Rücken bei allen Einsätzen. 

Der North Face Jester ist in verschieden Farben erhältlich

North Face Jester

North Face Jester
North Face Jester Schwarz

ab 49,95 €

North Face Jester

North Face Jester
North Face Jester hell Blau

ab 55,68 €

North Face Jester

North Face Jester
North Face Jester ice grau

ab 67,00 €

North Face Jester

North Face Jester
North Face Jester Gelb Schwarz

ab 52,49 €

North Face Borealis

North Face Jester
North Face Jester dunkel Blau

ab 67,40 €

North Face Jester

North Face Jester
North Face Jester Blau Rot

ab 60,71 €

Haupt- und Nebenfächer des North Face Jester

Mit insgesamt 26 Litern Fassungsvermögen hat der The North Face Jester genau die richtige Größe. In ihm lässt sich für jeden Tagesausflug alles perfekt verstauen. Der in zwei Fächer unterteilte Daypack verfügt über zwei praktische Hauptfächer, in dem zum einen Schreibutensilien, Unterlagen und Kleinigkeiten ideal verstaut werden können. Hier sind verschiedene Organisationsfächer, eine Klettverschluss-Tasche, Stiftfächer und eine sichere Tasche mit Reißverschluss integriert.

Hauptfach des North Face Jester Rucksack
Der Jester verfügt über ein großes Hauptfach mit integrierten Laptopfach.

In seinem separaten extra weich ausgepolsterten Fach ist ein Laptop bis zu einer Größe von maximal 15 Zoll immer bestens geschützt. Selbst Stöße und Stürze sind durch das schwebende Hauptfach gut abzufedern.

Frontfach des North Face Jester Rucksack
Im Frontfach befinden sich zusätzlich noch kleine Nebenfächer für Smartphone, Tablet und Kleinteile.

Ein zweites Ordnungsfach bietet The North Face Jester im Inneren. Ausgestattet mit einem sicheren Reißverschlussfach, welches mit einem Klettverschluss und eigenen Stifthaltern für eine übersichtliche Organisation ausgestattet ist, zählt der Rucksack zu einem wahren Organisationstalent. Seine seitlichen Meshtaschen bieten idealen Stauraum für Trink-, Wasserflaschen und Regenschirme. 

Der Rucksack Rückenbereich

Mit dem patentierten FlexVent-Tragesystem erobert The North Face Jester auf alle Fälle dankbare Rücken. Sein gepolstertes Rückenteil aus Airmesh verfügt über Aussparungen für die Wirbelsäule und ist dank seiner Konstruktion sehr angenehm im Tragekomfort. Dieser speziell geformte Rückenbereich sorgt für eine dauerhafte und optimale Unterstützung, sowie die richtige Belüftung des Rückens.

Die Rückenpartie des North Face Jester Rucksack
Das Flex-Vent System sorgt für eine gute Durchlüftung am Rücken.

Das geringe Gewicht des North Face Jester Rucksacks bietet optimalen Schutz und höchsten Tragekomfort für jeden Rücken. Ergonomisch hält das gepolsterte Rückenteil die Stütze für die Wirbelsäule unter den Belastungen des Jester permanent aufrecht und beweist Standhaftigkeit.

Die Belüftung des Rückens ist mit Airmesh immer gewährleistet, denn das atmungsaktive Material hilft dabei weniger zu schwitzen und nimmt keinerlei Flüssigkeiten auf. Seine Poren ermöglichen eine optimale Luftzirkulation, deren Größe klein genug ist, um die Aufnahme von Feuchtigkeit zu verhindern. 

Schultergurte und Brustgurt

Die spritzgeschäumten und flexibel verstellbaren FlexVent Schultergurte sind, die Trageeigenschaften betreffend, mit Sicherheit einer der wichtigsten Faktoren im Test. Durch ihre feuchtigkeitsabweisende Polsterung unterstützen sie den Halt am Rücken und Lendenbereich.

Die Schultergurte vom North Face Jester
Die dicken Schultergurte sorgen für ein angenehmes Tragekomfort.

Clever und wirksam beugt dieses System einer ungünstigen Gewichtsverteilung vor und verhindert das schmerzhafte Einschnüren der Schultern. Auf diese Weise wird der Rücken gleichmäßiger belastet und die Wahrscheinlichkeit von Rückenschmerzen wesentlich verringert.

Brustgurt vom North Face Jester
Der North Face Jester verfügt über einen Brustgurt für einen sicheren Halt des Rucksacks.

Der seitlich integrierte Brustgurt verfügt über einen Blitzverschluss und seine Weite ist stufenlos einstellbar. Er unterstützt damit den sicheren Halt des Rucksacks, auch wenn er Erschütterungen bei Laufbewegungen standhalten muss. Aus diesem Grund ist The North Face Jester der perfekte Partner für Ausflüge in der Stadt oder mit dem Motorrad geeignet. Seine reflektierenden Netz-Schultergurte sorgen bei allen Wetterverhältnissen dafür, keinesfalls übersehen zu werden. 

Material und Qualität

Die Marke The North Face gilt als unumstrittener Top-Hersteller von unterschiedlichsten Outdoor-Produkten. Ihre hohen Qualitätsansprüche bescheren der kalifornischen Firma seit ihrer Gründung im Jahre 1966 immer wieder herausragende Kritiken.

Material vom North Face Jester Rucksack
Der Rucksack besteht aus dem Material Polyester 300D und 600D.

Der North Face Jester Rucksack ist in unserem Fall nur die logische Fortführung einer Ära, denn sowohl das verwendete Polyester, als auch der verarbeitete Kunststoff für die Schultergurte und Schnallen ist eindeutig für höhere Belastungen ausgelegt. Die Kombination der unterschiedlichen Materialien sorgt im Endprodukt für einen besonders reißfesten und strapazierfähigen Rucksack. Seine Verarbeitung ist in gewohnter The North Face Manier sehr gut ausgewogen und verspricht neben einer pfleglichen Behandlung ebenso lange einsetzbar zu sein. Praktisch unverwüstlich und für seine Größe extrem belastbar.

Info zum Material

Polyester ist in vielen verschiedenen Dicken erhältlich, darunter auch 300 und 600 Denier. 300 Denier ist ein leichtes Gewebe, während 600 Denier schwerere Attribute in der Stoffbeschaffenheit aufweist. Jeder Stoff hat seine eigenen Vorzüge und wird deshalb in verschiedenen Teilbereichen des Rucksacks verwendet. Denier ist eine Maßeinheit, die verwendet wird, um die Dicke des Garns zu klassifizieren. Sie wird auch als Beschreibung für die Gesamtdicke des Gewebes verwendet. Erweiternd zum Buchstaben D wird je nach Höhe der Zahl die Dicke des Stoffes angegeben.

300 Denier Polyester ist ein dünner, leichter Stoff und sehr glatt im Aussehen. Typischerweise ist er günstiger als dickere Stoffqualitäten, wird jedoch vorzugsweise bei leichten Rucksäcken verwendet.600 Denier Polyester ist häufig fixer Bestandteil für qualitativ hochwertige Rucksäcke mit robusten Computertaschen und solide Gepäckstücke. Da er doppelt so dick wie 300 D Polyester ist, sind Produkte aus diesem Material nicht nur teurer, sondern auch extrem langlebig.  

Das Tragesystem und der Tragekomfort

The North Face Jester ist sowohl für Frauen als auch für Männer erhältlich. Das passende Modell für beide Geschlechter unterscheidet sich im Wesentlichen in den unterschiedlichen Farbkombinationen. Die flexibel einstellbaren Schultergurte des FlexVent Tragesystems und die Airmesh Aussparungen für die Wirbelsäule sorgen bei jedem Tragen für die optimale Druckverteilung am Rücken. Durch die stufenlose Einstellung der Weite des Brustgurtes kann der Halt noch effektiver unterstützt werden und ein Verrutschen wird praktisch unmöglich.

Der Tragekomfort vom North Face Jester
Auch bei schweren Lasten liegt der North Face Jester bequem auf dem Rücken.

Die Airmesh Polsterungen unterstützen den festen Sitz auch an den Hüften und stellen gleichzeitig eine effiziente Belüftung des Rückens sicher. Vor allem bei längeren Wegen ist dieses innovative Tragesystem von großem Vorteil.

Die Airmesh Polsterung vom North Face Jester Rucksack
Die Rückenpartie besteht aus einer gut durchlüfteten Airmesh Polsterung.

Durch die Entlastung des Rückens wird in diesem Punkt die Wahrscheinlichkeit von eventuelle Schmerzen deutlich reduziert. Als etablierter Hersteller punktet The North Face mit dem innovativen FlexVent System, denn sein Einsatz macht eine ungünstige Gewichtsverteilung durch nicht perfekt sitzende Schultergurte praktisch unmöglich. Schmerzhafte eingeschnürte Schultern gehören dank dieses Systems der Vergangenheit an. 

Details

• Kleines Raumwunder
• Ergonomischer Tragekomfort dank FlexVent
• Durchdachtes Fächersystem
• Robuste Qualitätsverarbeitung mit modernem Design
• 360 Grad Sichtbarkeit dank Reflektoren
• Eigenes Laptop-Fach
• Nicht wetterfest nur wasserabweisend

Fazit: Dieser Rucksack überzeugt uns sehr durch sein großes Hauptfach, das ideal für Schule, Uni oder Unterwegs ist. Außerdem waren wir von dem hohen Tragekomfort begeistert. Auch schwere Lasten steckt der Rucksack locker ein.

Bewertung

Qualität
Preis-Leistung
Stauvolumen
Tragekomfort

Gut!

Fazit: Dieser Rucksack überzeugt uns sehr durch sein großes Hauptfach, das ideal für Schule, Uni oder Unterwegs ist. Außerdem waren wir von dem hohen Tragekomfort begeistert. Auch schwere Lasten steckt der Rucksack locker ein.

Unser Fazit zum North Face Jester Rucksack

Das wasserabweisende Modell Jester hat zwar mit Spritzwasser kein Problem, dennoch sollte man damit nicht in einen starken Dauerregen kommen. Mit seinen 910 Gramm Eigengewicht ist er sicherlich einer der leichteren Rucksäcke, aber kein Leichtgewicht. Die Größe der Laptoptasche ist mit maximal 15 Zoll beschränkt und somit nicht für alle Geräte geeignet. Qualitativ überzeugt er mit mehr als einem ausreichenden Volumen von 26 Litern. Die vielen unterschiedlichen Taschen und Fächer im Inneren sind außerordentlich gut durchdacht und fügen sich harmonisch in das funktionale Design ein. Ein idealer Begleiter für anspruchsvolle Kunden mit gewohnt hoher Verarbeitungsqualität von The North Face in den Bereichen verwendete Materialien, Tragesystem und Farbkombinationen. 

Die Verarbeitung von Polyester D600 und D300 machen den Rucksack besonders strapazierfähig und reißfest. Bei schwerer Traglast kein unwesentliches Kriterium, da es die Lebensdauer des North Face Jester wesentlich erhöht. Besonders gut geeignet für den Transport von Mappen, Büchern, Unterlagen und einen Laptop. Dank der vielen Taschen, kann man auch viele kleinere Gegenstände komfortabel unterbringen. Bei Dunkelheit schützt die 360 Grad Sichtbarkeit durch reflektierende Fahrradlampenschlaufe, Schultergurte und Wasserflaschen-, sowie Befestigungslaschen. Ein gepolsterter Tragegriff ermöglicht zudem das einfache Hochheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.