North Face Surge

North Face Surge Rucksack

Der Sport und Freizeit Rucksack North Face Surge

Der beliebte Outdoor-Hersteller The North Face ist nicht nur Spezialist wenn es um funktionale Kleidung geht, auch Rucksäcke gehören zum hochwertigen Sortiment des Labels. Ein besonders multifunktionales Modell ist der North Face Surge Rucksack, den Sie dank seines großen Stauraums und seiner intelligenten Fächeraufteilung perfekt für den Alltag, die Freizeit oder fürs Reisen verwenden können.

Ob Unterlagen, Laptop, Proviant oder Sonnenbrille- in den vielen Fächern des Surge Rucksacks findet jeder große und kleine Gegenstand genau den richtigen Platz und kann sicher transportiert werden. Dank des speziellen FlexVent-Tragesystems werden Sie auch lange Wege mit diesem erstklassigen Rucksack problemlos meistern. 

Ist in verschiedenen Farben erhältlich

North Face Surge

North Face Rucksack Surge
North Face Rucksack Surge Schwarz

ab 87,51 €

North Face Surge

North Face Rucksack Surge Rucksack
North Face Surge Grau Blau

ab 85,99 €

North Face Surge

North Face Rucksack Surge
North Face Surge Grau Schwarz

ab 95,24 €

North Face Surge Rucksack: Ausstattung und Funktionen

Fächeraufteilung und Stauraum

Der North Face Surge Rucksack ist mit seinen 33 Litern Volumen ein sehr geräumiges Modell. Mit den Maßen 50 cm x 35 cm x 22 cm bietet er viel Stauraum für großformatige Unterlagen und Ordner. Diese können im Hauptfach des Rucksacks wunderbar verstaut werden. Auch Bücher und Bürohefter sind hier perfekt untergebracht. Damit Sie überall dort, wohin der Surge Rucksack Sie begleitet, nicht auf Ihren Laptop verzichten müssen, können Sie diesen im eigens dafür vorgesehenen Tabletfach transportieren. Um den empfindlichen Laptop vor Erschütterungen und Kratzern zu schützen, ist dieses Fach eine Fleece-Fütterung versehen. Das Tabletfach befindet sich auf der Frontseite des Rucksacks, damit Sie stets einen schnellen Zugriff haben. Das ist nicht sehr praktisch im Alltag, sondern auch auf Reisen, beispielsweise im Zug oder im Flugzeug.

Das Hauptfach vom North Face Surge Rucksack
Der Surge Rucksack von North Face bietet viel Platz im Hauptfach, so dass auch ein großer Ringbuchordner und dicke Bücher mitgenommen werden können.
Laptopfach im Hauptfach vom North Face Surge
Das weich gepolsterte Laptopfach im Hauptfach schützt den Laptop vor Stößen und Schlägen.
Laptop verstauen im North Face Surge Rucksack
Ein Laptop in der Größe von 15″ kann problemlos verstaut werden.

Doch nicht nur das Tabletfach befindet sich als praktische Verstauungsmöglichkeit an der Außenseite des Surge Rucksacks, auch weitere kleinere Organisationsfächer sind hier angebracht, damit Sie immer den Überblick behalten und Ihre Habseligkeiten rasch zur Hand haben. Darunter befindet sich ein weiteres mit Fleece gefüttertes Fach, in dem Sie perfekt Ihre Sonnenbrille unterbringen können. Hier ist sie gut geschützt und kann jeder Zeit hervorgeholt und aufgesetzt werden. Im kleinen Reißverschlussfach findet sich der optimale Platz für Kleinelektronik wie Ihren MP3-Player oder für Ihr Smartphone. Alternativ können Sie natürlich auch Ihren Hausschlüssel hier sicher platzieren. Die elastischen Netzeinsätze bieten sich an, um Kabelsalat zu vermeiden und alles ordentlich im Rucksack zu sortieren. 

Mal wieder kein Stift zur Hand? Dann wird Ihnen die praktische Stifthalterung gefallen, die im Organisationsfach angebracht ist. Langes Herumkramen im Hauptfach bleibt also aus.

An den Seiten des Surge Rucksacks befinden sich weitere Fächer, in denen Sie Ihre Wasserflasche oder Ihren Regenschirm transportieren können. Besonders bei längeren Reisen ist es immer wichtig, genügend Getränke dabei zu haben. Auch hierfür ist mit dem North Face Surge gesorgt.

Organizerfach im Vorderfach des North Face Surge Rucksack
Das Organizerfach bietet viele kleine Verstaumöglichkeiten für Tablet, Stifte, Smartphone, Schlüssel und andere Kleinteile.
Im Vorderfach des North Face Surge Rucksack befindet sich eine Netztasche
In der Netztasche im Vorderfach können z.B. Ladekabel oder anderes Zubehör untergebracht werden.

Material, Features und Tragekomfort

Der North Face Surge besteht aus strapazierfähigem und hochwertigem Nylon. Das robuste Material sorgt für eine besondere Langlebigkeit, so dass Sie den Rucksack auf alle Ihren Wegen uneingeschränkt mitführen können. Die Markenqualität sowie die erstklassige Verarbeitung des Surge Rucksacks machen ihn zu einem hochwertigen Begleiter.

Ein weiteres Merkmal zeichnet den Surge als Modell erster Klasse aus: sein FlexVent-Tragesystem. Dieses spezielle Tragesystem ist darauf ausgerichtet, immer für einen passgenauen Sitz auf dem Rücken zu sorgen und diesen beim Tragen der Last zu unterstützen. Zu den Features dieses Tragesystems gehören die spitzgeschäumten Schultergurte sowie das dick gepolsterte Rückenteil, um Ihnen einen angenehmen Tragekomfort zu garantieren. Die Schultergurte sind verstellbar, so dass Sie diese perfekt auf Ihre Größe abstimmen können. Das Besondere am gepolsterten Rückenteil ist die Aussparung für die Wirbelsäule, damit hier keine unangenehme Reibung entsteht. Außerdem befinden sich hier auch Einsätze im Lendenwirbelbereich, die die Feuchtigkeit so ableiten, dass Ihr Rücken während des Tragens optimal belüftet wird. Zur weiteren Unterstützung des Tragekomforts und für die gleichmäßige Verteilung des Gewichts ist der Rucksack außerdem mit einem Brustgurt und einem abnehmbaren Taillengurt ausgestattet. 

Das Tragesystem vom North Face Surge Rucksack
Das Flex-Vent Tragesystem bietet den Rucksackträger ein angenehmes Tragen. Durch die eingearbeiteten Luftkanäle wird der Rücken bei langem Tragen nicht feucht.
Weich gepolsterte Schultergurte des Surge North Face Rucksack
Die Schultergurte besitzen Reflektoren, so dass man auch im Dunkeln erkannt wird.

Um den Surge Rucksack komfortabel heben zu können, hat er einen gepolsterten Tragegriff oben sowie auf der Frontseite. 

Nicht nur hoher Tragekomfort ist ein wichtiger Faktor in Sachen Rucksack, auch die Sichtbarkeit im Straßenverkehr darf nicht außer Acht gelassen werden. Deswegen ist der Surge mit einem 360 Grad Sichtbarkeits-System ausgestattet, zu dem reflektierende Schultergurte, reflektierende Wasserflaschen-Befestigungslaschen sowie eine reflektierende Fahrradlampenschlaufe gehören. So können Sie auch bei Dunkelheit sicher im Straßenverkehr unterwegs sein.

Design

Der North Face Surge Rucksack ist in drei unterschiedlichen Designs erhältlich. Das schwarze Modell wirkt dank des minimalistischen Looks sehr zeitlos und lässt sich besonders gut in die Berufswelt integrieren. Wenn Sie es lieber etwas farbiger haben möchten, dann ist der blau-graue Surge perfekt für Sie geeignet. Er ist sowohl stylisch als auch sportlich. Eine weitere Modellalternative ist der Surge in grau. Zu einem schwarzen Anzug lässt er sich genauso gut kombinieren wie zum lässigen Freizeitoutfit.

Schönes Design des Surge Rucksack von der Firma North Face
Trotz der großen Verstaumöglichkeit im Inneren des Rucksacks, macht der Surge von North Face keinen klobigen Eindruck.
North Face Surge

North Face Rucksack Surge
North Face Rucksack Surge Schwarz

ab 87,51 €

North Face Surge

North Face Rucksack Surge Rucksack
North Face Surge Grau Blau

ab 85,99 €

North Face Surge

North Face Rucksack Surge
North Face Surge Grau Schwarz

ab 95,24 €

Die Details für den North Face Surge Rucksack im Überblick

Details
  • Volumen: 33 Liter
  • Maße: 50 cm x 35 cm x 22 cm
  • Gewicht: 1460 g
  • Material: Nylon, Ployester
  • geräumiges Hauptfach für Akten und Bücher
  • gepolsterter Tragegriff
  • gepolstertes flaches Tabletfach mit Fleece-Fütterung
  • praktische Vordertasche mit Organisationsfächern: kleines Fach mit Fleece-Fütterung, Stifthalterung, Reißverschluss – sowie Netzfächern
  • Zwei Wasserflaschentaschen aus Teksever-Material, in denen sich die Flaschen diskret verstauen lassen
  • Brustgurt mit Steckschnalle
  • abnehmbarer Taillengurt
  • FlexVent-Tragesystem für hohen Tragekomfort und einen gesunden Rücken: justierbare Schultergurte, gepolstertes Rückenteil mit Aussparung für Wirbelsäule sowie Belüftungssystem
  • 360 Grad-Sichtbarkeit dank reflektierender Fahrradlampenschlaufe, reflektierenden Wasserflaschen-Befestigungslaschen sowie reflektierender Schultergurte
  • auch als Damenversion erhältlich

Die Vor- und Nachteile des North Face Surge Rucksacks

Vorteile

Vorteile:
  • hohe Platzkapazität
  • viele unterschiedliche Fächer für gute Organisation aller Dinge
  • gut geeignet für Laptop oder Tablet
  • hoher Tragekomfort dank speziellem Tragesystem
  • gute Belüftung
  • Verteilung der Last für einen gesunden Rücken
  • dank diverser Reflektoren gute Sichtbarkeit bei Dunkelheit
  • zeitloses Design
  • robuste und hochwertige Markenqualität

Nachteile

Nachteile:
  • nicht komplett wasserdicht, nur wasserabweisend
Fazit:Wir sind sehr überzeugt von diesen Rucksack von North Face und deshalb bekommt er von uns ein "Sehr Gut!". Jeder, der viel Platz und viele Verstaumöglichkeiten benötigt, der wird mit diesem Rucksack langjährig sehr zufrieden sein. Nicht nur das schöne Design sondern auch die gute Qualität macht diesen Rucksack einzigartig.

Unsere Bewertung

Qualität
Preis-Leistung
Stauvolumen
Tragekomfort

Sehr Gut!

Fazit:Wir sind sehr überzeugt von diesen Rucksack von North Face und deshalb bekommt er von uns ein "Sehr Gut!". Jeder, der viel Platz und viele Verstaumöglichkeiten benötigt, der wird mit diesem Rucksack langjährig sehr zufrieden sein. Nicht nur das schöne Design sondern auch die gute Qualität macht diesen Rucksack einzigartig.

Unser Fazit für den North Face Surge Rucksack

Der Surge Rucksack von North Face ist ein echtes Multitalent. Er lässt sich perfekt in den Berufsalltag integrieren und macht eine ebenso gute Figur im Freizeit- und Outdoor-Bereich. Dank seiner intelligenten Fächeraufteilung können Sie die verschiedensten Unterlagen und Gegenstände schnell und sicher verstauen. Seine hochwertige Verarbeitung, sein komfortables Tragesystem sowie sein attraktives Design machen ihn zu einem echten Spitzen-Modell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.