Wenger Swissgear Rucksack

Wenger Swissgear Rucksack schließt an eine lange Tradition in der Herstellung von Produkten in höchster Schweizer Qualität an. Der Brand bringt ständig Innovationen auf den Markt und sorgt für unseren Komfort und professionelle Aussrahlung in verschiedenen Bereichen des Alltags. Wenger ist vor allem bekannt für die Erfindung des Schweizer Taschenmessers und für die Herstellung einiger der besten Reisekoffer und Accessoires.

Die höchste Qualität der Produkte der Marke wird durch den Wenger Swissgear Rucksack bestätigt

Dieses Modell vom Rucksack verfügt über eins der ansprechendsten Designs und der besten Stauraumsysteme innerhalb seiner Preisklasse und Produktgruppe. Der Verbraucher genießt somit die Vorteile einer professionellen und stilvollen äußeren Erscheinung. Zudem wird das bequeme, sichere und leichte Tragen von Arbeitsgeräten und Materialien abgesichert. Wenger Swissgear Rucksack etabliert sich in der Praxis weiterhin durch die Trageriemen mit Shock-Absorbern und der belüfteten Rückenpolsterung als ein ausgesprochen gesundes Produkt.

Staumöglichkeiten vom Wenger Swissgear Rucksack

Das Hauptfach vom Wenger Swissgear Rucksack
Das geräumige Hauptfach besitzt ein Laptopfach und eine Netztasche für Zubehör.

Dieses Modell verfügt über eine optimierte Variante des modernsten Rucksack-Stausystems für den Arbeitsalltag. Dem PC und seinem Zubehör ist ein eigenes großes Fach zugeteilt.Ein 15“Notebook bringen Sie problemlos dort unter und können dabei die Netzwerk- und andere Kabel bequem und ordentlich in einer separaten Abteilung verschließen. Im anderen großen Fach haben Sie Platz für einen großen Ordner und weitere Arbeitsmaterialien.
Die ergonomische Verteilung der zwei großen und der verschiedenen kleineren Abteilungen sorgt für Sicherheit und Übersichtlichkeit. Sie sind zwar bestimmten Zwecken zugeteilt (Notebook, Ordner, Zubehör, USB-Sticks usw.), dennoch ermöglichen sie eine individuelle Anpassung.
Dazu tragen wesentlich die verschiedenen Größen der Taschen bei, die im Inneren integriert und seitlich an der Außenseite angebracht sind. In diesen können Sie zwischen dem restlichen Gepäck ein paar kleine Einkäufe aus dem Supermarkt für unterwegs verstauen.
Machen Sie sich keine Sorgen wegen Kleinigkeiten wie Stifte, Kugelschreiber oder Fahrradlicht. Für sie findet sich sicherlich einen Platz und zwar so, dass kein Chaos entsteht.

Das Vorderfach vom Wenger Swissgear Rucksack
Im Vorderfach befinden sich viele kleine Fächer für Stifte und Smartphone. Ebenfalls ist eine Reißverschlusstasche und ein Karabiner für einen Schlüsselbund integriert.

Entlastung und andere gesunde Eigenschaften vom Wenger Swissgear Rucksack

Die Rückseite des Wenger Swissgear Rucksack
Bequeme Schultergurte sorgen für ein angenehmes Tragen.

Die beiden großen Fächer des Rucksacks garantieren die gute Verteilung der Last innerhalb des Rucksacks. Bis 1,7 Kilogramm können sicher und ohne das Gefühl einer zu großen Überlastung getragen werden. Die hochqualitativen Materialien sind passend für Allergiker. 
Die Haut des Tragenden wird durch die belüftete Rückenpolsterung vor Schwitzen und anderen unangenehmen Reaktionen beschützt.
Das Design entlastet Menschen mit Nacken- und Rückenproblemen und beugt Verschlimmerung der damit verbundenen Symptome vor. Dazu sind seine Trageriemen gepolstert und sie verfügen über Shock-Absorber.  
Unter den gesunden Extras ist auch die Elastizität der Schultergurte zu nennen. Sie geben beim Tragen der Last entsprechend nach.

Weiche Polsterung an der Rückseite des Swissgear Wenger Rucksack
Der Rucksack lässt sich sehr bequem tragen durch seine weichen und luftdurchlässigen Rückenpolster.
Schultergurte des Swissgear Wenger Rucksacks
Das Shock-Absorbersystem sorgt für eine Entlastung der Schulter.

Stabilität und Absicherung des Inhaltes beim Wenger Swissgear Rucksack

Wenger Swissgear zeichnet sich im Allgemeinen durch eine sehr gute Polsterung aus. Das trägt nicht nur zum Trag-Komfort, sondern auch zur zuverlässigen Absicherung des Inhaltes bei. 
Die untere Seite des Rucksacks ist besser abgesichert gegen mechanische Beschädigungen als die obere. Dort verfügt der Rucksack über eine feste, genoppte Basis aus Plastik. Dieser verdankt er seine Stabilität beim Aufstellen am Boden. Weder bei größerer, noch bei kleinerer Auslastung kippt er um.
An der Oberseite gibt es keine spezielle Absicherung, doch angesichts des gesamten Designs ist das auch nicht notwendig. Ein Notebook mit bis zu 15“ Größe und das Zubehör sind in den dazu gedachten Fächern allseitig geschützt. 

Elegantes Design – ein Markenzeichen vom Wenger

Wenger Swissgear Rucksack bietet Ihnen rein ästhetisch ein optimales Design. Die Farben und leicht ovale Form sind immer modern und passend zu praktisch jedem beliebigen casual oder anspruchsvollen Business-Look. Die spitzenqualitative Verarbeitung strahlt in allen Aspekten des Äußeren durch. Die Reißverschlüsse sind funktionell, sicher und ergänzen die allgemeine Erscheinung als effektvolle Details.

Vor – und Nachteile auf einen Blick

Die Vorteile im Überblick:
  • großer Volumen,
  • bequeme Form,
  • ergonomisches und praktisch orientiertes System aus zwei größeren und mehreren kleineren Fächern,
  • spezielle Fächer für die wichtigsten Funktionen: Notebook, Netzwerkkabel, große Ordner, eingeheftete Materialien usw.;
  • viel Platz für kleines Zubehör (Kugelschreiber, Stifte usw.), der gelegentlich auch anderen Zwecken angepasst werden kann;
  • Polsterung, die am Rücken teilweise belüftet ist;
  • gute Absicherung des Inhalts gegen mechanische Beschädigungen;
  • Mechanismen zur Entlastung der Schultern beim Tragen;
  • Stabile Basis, die das Umkippen vermeidet;
  • hochwertige Verarbeitung;
  • modernes und universales Design.
Die Nachteile im Überblick:
  • keine Absicherung für mechanische Beschädigung von der Oberseite für Notebooks ab 16“; 
  • eingeschränkte Auswahl an Farben. 
Fazit:Der Swissgear Rucksack von der Firma Wenger kann sich sehen lassen. Dieser Rucksack punktet mit seinen Verstaumöglichkeiten und seinem sehr angenehmen Tragekomfort. Daher können wir diesen Rucksack sehr weiter empfehlen.

Unsere Bewertung

Qualität
Preis-Leistung
Stauvolumen
Tragekomfort

Sehr Gut!

Fazit:Der Swissgear Rucksack von der Firma Wenger kann sich sehen lassen. Dieser Rucksack punktet mit seinen Verstaumöglichkeiten und seinem sehr angenehmen Tragekomfort. Daher können wir diesen Rucksack sehr weiter empfehlen.

Fazit

Wenger Swissgear bietet hinsichtlich Stauraums, funktionelles und ästhetisches Designs das Beste für diesen Preis. Seine Qualität ist durch die Geschichte des Brands gesichter. Die wichtigsten Eigenschaften eines Rucksacks für den geschäftlichen Alltag wurden selektiert und perfekt miteinander kombiniert. Die Verbraucher haben immer genügend Platz für die wichtigsten Geräte, Ordner und weitere Materialien fürs Büro und unterwegs. Es gibt Raum für individuelle Anpassung bei der Nutzung. Zugleich ist alles in einer aus ästhetischer Sicht sehr modernen Form verpackt. 
Polsterung, Plastik-Oberfläche an der unteren Seite, sowie die ausführliche Produktbeschreibung sorgen für die Sicherheit des Inhaltes in diesem Modell von Rucksack.
Sicherheit, Komfort und Gesundheit des Verbrauchers stellen dabei die drei höchsten Prioritäten dar. Also verzichtet der Nutzer auf nichts Wesentliches, sondern kriegt zum möglichst guten Preis das Beste, was ein Rucksack für die Arbeit bieten kann. Mehr Wenger Rucksäcke finden Sie hier – >> Klicke Hier <<